Für Alle

Unsere größte Angst 

Unsere größte Angst ist 
nicht, unzulänglich zu sein.
Unsere größte Angst ist, grenzenlos mächtig zu sein.
Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, ängstigt uns am meisten.
Wir fragen uns: Wer bin ich denn, dass ich so brillant sein soll?
Aber wer bist du, es nicht zu sein?
Du bist ein Kind Gottes.
Es dient der Welt nicht, wenn du dich klein machst.
Sich klein zu machen, nur damit sich andere um dich herum
nicht unsicher fühlen, hat nichts Erleuchtetes.
Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes, der in uns ist, zu manifestieren.
Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem einzelnen.
Und wenn wir unser Licht scheinen lassen,
geben wir damit unbewusst anderen die Erlaubnis, es auch zu tun. 
Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind,
befreit unsere Gegenwart automatisch die anderen.

Zitat aus: „Rückkehr zur Liebe“ von Marianne Williamson. Nelson Mandela hat es 1994 in seiner Antrittsrede zum Staatspräsidenten genannt und es so weltweit bekannt gemacht.

 

Meine Vorgehensweise ist darauf ausgelegt, Sie darin zu unterstützen, Ihre inneren Ressourcen, Ihre Stärken und Kompetenzen zu aktivieren, um sich selbst helfen zu können. Denn jeder Mensch trägt alles, was er zur Erreichung seiner persönlichen Ziele benötigt, in sich.
In den Sitzungen geht es darum, Lösungen für Ihr Anliegen und Wege zu Ihren Zielen zu finden. Ihre Stärken und Kompetenzen hervorzuheben und einen Perspektivenwechsel vorzunehmen, welcher es Ihnen ermöglicht, anders und differenzierter auf Themen zu blicken, um somit neue Lösungen zu entdecken. Ich unterstütze Sie dabei zu verstehen, warum gewisse Situationen immer wiederkehrende Verhaltensmuster in Ihnen auslösen und wie Sie Alternativen entwickeln und realisieren können.

Da jedes Anliegen eine individuelle Vorgehensweise erfordert, habe ich mich auf unterschiedliche Methoden spezialisiert, um Sie in Ihrem persönlichen Prozess zu unterstützen. Sie beinhalten Aspekte der Stressbewältigung, Entspannungsverfahren und der Gesprächsführung, kombiniert mit lösungs- und ressourcenorientierten Verfahren.

Unterstützung biete ich an bei:

  • Burn-Out und Stress
  • Psychosomatischen Schmerzen
  • Leichten Depressionen
  • Veränderungsprozessen
  • Krisensituationen
  • Erlernen von Entspannung und Achtsamkeit
  • Selbstfindung/Sinnsuche/Spiritualität

Bitte beachten Sie, dass immer vorab eine ärztliche Abklärung der körperlichen und psychischen Beschwerden zwingend notwendig ist.

Hinweis: Ich behandele keine Kinder und Jugendliche. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an einen Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.